SPD im Park

 

 

Michael Hartmann

Zur gemeinsamen Mitgliederversammlung von den beiden Ortsvereinen Stahlberg und Ebertsiedlung Impressionen mit dem

Bundestagsabgeordneten Michael Hartmann. Es war eine interessante und gelungene Veranstaltung.

Neujahrsempfang 2017

SPD-Oberstadt ehrt langjährige Mitglieder

 

Die SPD in der Mainzer Oberstadt, d.h. SPD Ortsverein Ebertsiedlung und SPD Ortsverein Stahlberg, hat im Rahmen ihres gemeinsamen traditionellen Neujahrsempfang am 15. Januar 2017 in festlichem Rahmen langjährige Mitglieder geehrt.

Für 40 Jahre Parteizugehörigkeit wurde Frau Prof. Nanny Wermuth  (in Abwesenheit) von Thomas Hauf (Ortsverein Stahlberg) geehrt.

Für 60 Jahre treue Mitgliedschaft wurde Frau Marlene Semper (s. Bild) von Thomas Hauf beglückwünscht. Die Laudatio hielt Herman Hartmut Weyel.

„Wir freuen uns immer wieder sehr, wenn wir unseren langjährigen Mitgliedern diese Ehre für das aktive, ehrenamtliche Engagement zu Teil werden lassen können und wählen bewusst dafür auch diesen feierlichen Rahmen“, erklärte die Vorsitzende des Ortvereins Ebertsiedlung. Bedauert wurde, dass Frau Hannelore Fuchs, die Frau von Jockel Fuchs,  aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein  konnte. Sie wurde am darauffolgenden Montag von der Vorsitzenden des Ortsvereins Ebertsiedlung Hannelore Hirsch zu Hause für 70 Jahre Parteizugehörigkeit geehrt und die Ehrenurkunde mit Nadel (s. Bild) überreicht.

„Durch solche Veranstaltungen möchten wir auch betonen, wie sehr wir die Mitgliedschaft in unserer Partei schätzen“ erklärten die beiden Vorsitzenden.

Baudezernentin zu Gast

Die beiden SPD Ortsvereine Ebertsiedlung und Stahlberg hatten die Baudezernentin Marianne Grosse zu Gast zum Thema Wohnen in der Oberstadt und zukünftige Bauaktivitäten. Es war eine sehr gute Veranstaltung mit interessanter Diskussion.

AWO Cafe

20 Jahre AWO  Cafe` im Vereinsheim der Naturfreunde Mainz

Mitgliederehrung 2016 in der Oberstadt

in diesem Jahr konnten wir Mitglieder für 70, 50, 40 und 25 Jahre lange Zugehörigkeit

zu unserer Partei ehren.

 

 

Neujahrsempfang 2016

 

 

Neujahrsempfang 2015

 

 

SPD-Oberstadt ehrt langjährige Mitglieder

Vera Reiß, Staatsministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, übergibt Urkunden und Ehrennadeln für politisches Engagement

Die SPD in der Mainzer Oberstadt hat im Rahmen ihres Neujahrsempfangs am 18. Januar 2015 in festlichem Rahmen langjährige Mitglieder geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der SPD  wurden Hannelore Hirsch und Margot Semper (in Abwesenheit) geehrt. Für 40 Jahre Parteizugehörigkeit erhielten Elisabeth Stark und Margret Jung Urkunde und Ehrennadel. Die Ehrungen nahm Staatsministerin für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur, Vera Reiß, zusammen mit den Ortsvereinsvorsitzenden Hannelore Hirsch (Ortsverein Oberstadt-Ebertsiedlung) und Thomas Hauf (Ortsverein Oberstadt-Stahlberg) vor. „Wir freuen uns immer wieder sehr, wenn wir unseren langjährigen Mitgliedern diese Ehre für das aktive, ehrenamtliche Engagement zu Teil werden lassen können und wählen bewusst dafür auch diesen feierlichen Rahmen“, erklärten die beiden Vorsitzenden. „Mit Gästen wie Vera Reiß möchten wir auch betonen, wie sehr wir als SPD die Mitgliedschaft in unserer Partei schätzen“.,

 

Landesparteitag in Mainz

Die beiden Ortsvereinsvorsitzenden von den SPD Ortsvereinen in der Oberstadt

beim Landesparteitag in Mainz,Thomas Hauf vom Ortsverein Stahlberg und Hannelore Hirsch vom Ortsverein Ebertsiedlung.

Vorstellung Koalitionsvertrag

Am 30. Oktober fand die gemeinsame Versammlung der beiden Ortsvereine Ebertsiedlung und Stahlberg zum Thema Koalitionsvertrag statt.

Zu Beginn der Veranstaltung wurde dem scheidenden Vorsitzenden vom Ortsverein Stahlberg Wilfried Zindorf von unserer Vorsitzenden Hannelore Hirsch im Namen des Vorstandes für die langjährige, freundschaftlich geprägte Zusammenarbeit gedankt. Der anwesende OB Michael Ebling dankte dem Genossen Zindorf ebenfalls und würdigte seine langjährige Tätigkeit und begrüßte den neu gewählten Vorsitzenden Thomas Hauff.

Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Martin Kinzelbach berichtete zu den wichtigsten Themenkreisen, die durch die Ampelkoalition mehrheitlich beschlossen wurden und beantwortete interessierte Fragen aus der Versammlung. 

Unser Wahlstand in der Berliner Siedlung

Unsere Stadtratsmitglieder während einer Sitzung im Schloss


Neujahrsempfang 2014

Artikel noch in Bearbeitung.

Wahlstand in der Berliner Siedlung

Auf dem Wahlstand in der Berliner Siedlung unterstützten Vorstandsmitglieder

des Ortsvereines Michael Hartmann

"Wir wählen Michael Hartmann.... weil er sich für Mainz einsetzt"